Bitte senden Sie nicht unaufgefordert vermeintlich defekte Geräte an uns zurück, oft lassen sich Unklarheiten per Telefon klären. Unser Kundendienst für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen steht Ihnen werktags von 13:00 Uhr bis 19:00 Uhr unter Telefon: 0176 56598490 E-Mail: shop@clearomizer-seller.de zur Verfügung. Zur Inanspruchnahme Ihrer Garantieansprüche benötigen wir den Namen des Kunden, über den die Bestellung getätigt wurde. Was ist DOA? DOA steht für Dead On Arival und bezeichnet die garantierte Fehlerfreiheit unserer Artikel bei Empfang beim Kunden. Sollte dieser nicht innerhalb von 48 Stunden den erhaltenen Artikel beanstanden, entfallen weitreichende Garantieansprüche seitens des Käufers. Welche Geräte mit der DOA-Garantie versendet werden, entnehmen Sie bitte der Produktbeschreibung. Auszug aus unserer AGB: § 4 Gewährleistung (1) Es bestehen die gesetzlichen Mängelhaftungsrechte. (2) Soweit Sie Unternehmer sind, gilt abweichend von Abs.1: a) Als Beschaffenheit der Ware gelten nur unsere eigenen Angaben und die Produktbeschreibung des Herstellers als vereinbart, nicht jedoch sonstige Werbung, öffentliche Anpreisungen und Äußerungen des Herstellers. b) Sie sind verpflichtet, die Ware unverzüglich und mit der gebotenen Sorgfalt auf Qualitäts- und Mengenabweichungen zu untersuchen und uns offensichtliche Mängel binnen 7 Tagen ab Empfang der Ware schriftlich anzuzeigen, zur Fristwahrung reicht die rechtzeitige Absendung. Dies gilt auch für später festgestellte verdeckte Mängel ab Entdeckung. Bei Verletzung der Untersuchungs- und Rügepflicht ist die Geltendmachung der Gewährleistungsansprüche ausgeschlossen. c) Bei Mängeln leisten wir nach unserer Wahl Gewähr durch Nachbesserung oder Ersatzlieferung. Schlägt die Mangelbeseitigung fehl, können Sie nach Ihrer Wahl Minderung verlangen oder vom Vertrag zurücktreten. Die Mängelbeseitigung gilt nach erfolglosem zweiten Versuch als fehlgeschlagen, wenn sich nicht insbesondere aus der Art der Sache oder des Mangels oder den sonstigen Umständen etwas anderes ergibt. Im Falle der Nachbesserung müssen wir nicht die erhöhten Kosten tragen, die durch die Verbringung der Ware an einen anderen Ort als den Erfüllungsort entstehen, sofern die Verbringung nicht dem bestimmungsgemäßen Gebrauch der Ware entspricht. d) Die Gewährleistungsfrist beträgt ein Jahr ab Ablieferung der Ware. Die verkürzte Gewährleistungsfrist gilt nicht für uns zurechenbare schuldhaft verursachte Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit und grob fahrlässig oder vorsätzlich verursachte Schäden bzw. Arglist, sowie bei Rückgriffsansprüchen gemäß §§ 478, 479 BGB.